toro_x_08Die wahre Herausforderung für Biker und Läufer: einmal die Skipiste in Neuenrade hinter- und wieder hinauflaufen. Das hört sich zunächst einfach an, jedoch hat der Berg es in sich. Mit durchschnittlich 20% Steigung und Spitzen von bis 30%, fordert das kürzeste Cross-Rennen Deutschlands den Teilnehmern alles ab.

 

Am 16. Oktober 2011 startet TORO X-TREME toro_x_09im dritten Jahr am Kohlberg der Stadt Neuenrade. Gelaufen und gefahren wird in mehreren Kategorien (Männer, Damen, Kinder). Startbeitrag inklusive einem T-Shirt und einem Isodrink für Teilnehmer ab 14 Jahren 10 Euro, bis 13 Jahre (Kidslauf) ist die Teilnahme kostenlos.

 

Der Veranstalter schreibt „Nix für Weicheier“. Also los, hinsurfen und anmelden: www.toro-x.de.

 

In den letzten Jahren haben immer wieder einige Hunde ihre sporttreibenden BesitzerInnen beim Wandern, Walken und Laufen im Rahmen der P-Weg-Marathonveranstaltung begleitet. Das wird ab diesem Jahr nicht mehr möglich sein.

Wir haben uns hierzu letztlich entschlossen, da mehrere Gründe gegen das Mitführen von Hunden beim P-Weg sprechen:

- Respekt bzw. Angst anderer Sportler vor Hunden.
- Stark angewachsenes Starterfeld, so dass im Gedränge die Gefahr steigt, dass etwas passiert.
- Langstreckenwanderer und -walker werden von später startenden Läufern überholt, so dass es dabei zu Beeinträchtigungen kommen kann.

Wir hoffen, dass unsere Entscheidung, die aus unserer Sicht auch dem fairen Miteinander der SportlerInnen untereinander entspricht, mitgetragen wird.


Von dieser Regelung ausgenommen sind Blindenhunde.


Euer P-Weg-Team

Seit Samstag läuft die Anmeldung zum P-Weg-Marathon 2011. Das Startfeld der Biker war in neuer Rekordzeit ausgebucht, und die Anmeldungen der "Fußgänger" bewegen sich bereits auf die 60%-Marke zu (etwa zwei Tage schneller als letztes Jahr). Biker und Kombi-Anmelder können sich noch auf die Nachrückliste setzen lassen.


Gewinner der iPod Nano 8GB der Vereinigten Sparkasse im MK

Da das Event in diesem Jahr zum siebten Mal ausgetragen wird, hat die Sparkasse für die jeweils siebte Anmeldung aus ihrem Geschäftsgebiet bei Bikern und Läufern einen iPod als Preis ausgelobt.

 

Die glücklichen Gewinner sind Holger Schelper bei den Bikern und Moritz Zöllner bei den "Fußgängern". Die Gewinner werden von uns zur Übergabe der Gewinne benachrichtigt.

 

Gewinner der www.carboo4U.de Freistartplätze

Auch in diesem Jahr hat www.carboo4U.de - unser mehrjähriger Partner in Sachen Sporternährung - insgesamt fünf Freistartplätze an die jeweils schnellsten Anmelder der einzelnen Disziplinen verlost. Die Gewinner sind:

 

1. Biker: Dennis Schmidt, 1. Läufer: Norman Wolf, 1. Walker: Harro Feckler, 1. Wanderer: Bastian Maus, 1. Kombi: Frank Ackermann

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Änderungsformular aktiviert

Auf www.p-weg.de/aendern ist ab sofort das Änderungsformular aktiviert. Dort könnt ihr mit der GUID aus der Anmeldung, dem eingegebenen Geburtsdatum und der PLZ Änderungen an der Anmeldung vornehmen. Über das Änderungsformular kann auch nachträglich die Mobiltelefonnummer eingegeben werden, um den SMS-Service bei Zieleinlauf-/einfahrt zu nutzen. Bitte prüft eure Mobiltelefonnummer nochmal auf das richtige Format: Internationale Vorwahl (z.B. 0049 für Deutschland) gefolgt von der Handynummer OHNE die 0 am Anfang.

 

Euer P-Weg-Team

Der Andrang dieses Jahr stellt auch das letzte Jahr nochmal in den Schatten. Auch wenn Besucherzählern nicht getraut werden kann, da diese sich bei großen Besuchermengen gerne mal verzählen, so sprechen die eingegangenen Anmeldungen in der Datenbank eine deutliche Sprache: 614 Anmeldungen (Fußgänger und Biker zusammen) alleine in den ersten 15 Minuten! Es ist also davon auszugehen, dass deutlich über 500 Nutzer gleichzeitig auf den Server zugegriffen haben.

 

Nachfolgend der Anmeldeverlauf der Biker visualisiert (grün = 2010, rot = 2011).

 

anmeldeverlauf_biker_2011

 

Die CPU hatte um 0:00 Uhr auch ordentlich zu schaffen:

 

CPU

 

Für die nächste Anmeldung ist noch Potenzial da. Der Server hat eigentlich genug Power. Durch ein paar Veränderungen an den Datenbankeinstellungen sollten zukünftig die gestern aufgetretenen SQL-Fehler der Vergangenheit angehören, die sich leider erst unter Volllast bemerkbar gemacht haben. Uns fehlen zum Testen einfach immer "nur" rund 450 Leute... Wink

 

Und wir haben im Vorfeld schon einen Lasttest mit 200 Benutzern durchgeführt.

 

Euer P-Weg-Team

 

Teilnehmerlimit
Auch in diesem Jahr gilt wieder das bekannte Teilnehmerlimit von 1.000 Startern pro Veranstaltungstag. Zur Erinngerung: Das Biker Startfeld war im letzten Jahr nach 9 Stunden und 44 Minuten ausgebucht. Vermutlich gilt also auch dieses Jahr wieder: "Der frühe Vogel fängt den Wurm..."

 

29" MTBs erlaubt
Da der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in seinen aktuellen Wettkampfbestimmungen MTB aus 04/2011 die maximale Größenbeschränkung von MTB-Reifen auf 26" aufgehoben hat, wird diese Einschränkung beim P-Weg ebenfalls aufgehoben. Es sind also beim diesjährigen P-Weg ebenfalls neuartige 29" MTBs erlaubt.

Kombi-Wertungen
Auch wenn auf der Seite bislang nirgends explizit darauf verwiesen wird: Ihr könnt natürlich auch in diesem Jahr in den bereits aus den letzten Jahren bekannten Kombi-Wertungen starten. Kombi-Kurz = Laufen-Halbmarathon und Bike-Marathon; Kombi-Lang = Laufen-Marathon und Bike-Ultramrathon.

Biggesee-Marathon
Läufer, die vor dem P-Weg noch einen Testlauf suchen oder die im Sommer noch eine Lücke im Wettkampfplan haben, können in der Nachbarstadt Attendorn beim Biggesee-Marathon starten. Als Strecken sind 10km, Halbmarathon und Marathon im Angebot. Nähere Informationen beim TV Attendorn.

Euer P-Weg-Team

Seite 32 von 44

P-Weg-Teaser

teaser

Viel Spaß beim Anschauen!

Kontaktinfos

Stadt Plettenberg
Michael Schröder

Grüne Straße 12
58840 Plettenberg

02391/923-198 tel
02391/923-128 fax
p-weg-team@plettenberg.de

Go to top